Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Düsseldorf
Fläche: 210,3 km²
Einwohner: 566.862

Essen ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets und der Metropolregion Rhein-Ruhr. Sie ist nach Köln, Düsseldorf und Dortmund die viertgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen und eines der Oberzentren. Mit rund 570.000 Einwohnern steht die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf auf der Liste der Großstädte in Deutschland an neunter Stelle. Essen ist als bedeutender Industriestandort Sitz bekannter Großunternehmen und mit der 1972 gegründeten Universität-Gesamthochschule auch Hochschulstandort. 2003 fusionierte die Universität mit der Nachbaruniversität Duisburg zur Universität Duisburg-Essen. 1958 wurde die Stadt Sitz des Bistums Essen.
Laut Statistischem Bundesamt ist Essen aufgrund großer Anteile an Erholungsflächen die grünste Stadt in Nordrhein-Westfalen sowie die drittgrünste Stadt Deutschlands.
Der auffälligste Wachstumsprozess vollzog sich jedoch im Bereich Dienstleistungen. Dabei gingen wesentliche Impulse zuerst vom Handel, dann vom Staat und den übrigen Dienstleistungen aus. War der Handel zunächst voll auf die Bedürfnisse des Ruhrgebietes konzentriert, so hat er heute überregionale und internationale Bedeutung. Die Entwicklung im tertiären Bereich hat viele der durch den Strukturwandel in der Produktion verursachten Friktionen gemildert, wenn sie auch die hohen Arbeitsplatzverluste im Montanbereich nicht völlig abfangen konnte.
Heute ist die Stadt Essen eines der Entscheidungszentren der deutschen Wirtschaft. Acht der 100 umsatzstärksten Unternehmen des Landes sind hier mit Ihrer Konzernzentrale beheimatet. Essen ist Medien-, Handels- und Dienstleistungszentrum sowie Hightechmetropole in den Bereichen Energie und Medizin. 2010 lag das Bruttoinlandsprodukt pro Erwerbstätigen bei 81.074 Euro. Somit ist die Stadt Essen in Nordrhein-Westfalen auf Platz zwei hinter Bonn. Die Pro-Kopf-Kaufkraft beträgt 2013 20.615 Euro.

Weitere Links:
http://www.messe-essen.de/
http://www.bistum-essen.de/
http://www.philharmonie-essen.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Essen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). Bildquelle:
By Arnoldius (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Augel GmbH

Augel GmbH

Herzlich Willkommen bei Augel!

Augel – ist ein mittelständisches, familiengeführtes Bauunternehmen in der 3. Generation, das sich auf das Bauen von Komplettlösungen im sensiblen Industriebestand spezialisiert hat. Unser Fokus liegt auf hoher Qualität und Professionalität in jedem Projekt. Zusammenarbeit fördern wir durch Motivation, Vertrauen und dauerhafte Partnerschaften.

Als inhabergeführtes Familienunternehmen legen wir besonders hohen Wert auf Zusammenhalt, Gemeinschaft und Fortbestand. Wir blicken auf langfristige Erfolge und schaffen damit Stabilität. Unseren Mitarbeitern gegenüber beweisen wir großes Vertrauen und fördern eigenverantwortliches Arbeiten. Hier wird ihr Potential erkannt, gefordert und gefördert. Dabei werden keine Grenzen gesetzt!

Bei Augel wissen Sie immer, an wen Sie sich wenden können! Wir sind für Sie da.

Werden Sie jetzt Teil des Teams! Lernen Sie uns kennen!

Wir laden Sie ein, sich Ihr eigenes Bild von Augel zu machen – einem Familienunternehmen zum Anfassen. https://www.facebook.com/myaugel

Adresse & Kontaktdaten

Augel GmbH
Windkaulweg 1
56745 Weibern
Telefon: +49 2655 95000
E-Mail: info@augel.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Augel GmbH

Schachtmeister (m/w/d)

Leitung auf der Baustelle
Augel GmbH
Position: Führungskraft
Einsatzort(e): Hauptsitz 56745 Weibern
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...